Textgröße ändern
Standardgrößersehr gross
Seitenansicht ändern
Standard ohne Hintergrundbild

Weibernetz e.V. - Politische Interessenvertretung behinderte Frauen

Die Zeitung WeiberZEIT


Die neueste Ausgabe der WeiberZEIT Nr. 33, Dezember 2017

WeiberZEIT (in schwerer Sprache) als pdf-Format (barrierefrei)

WeiberZEIT "Leicht gesagt"als pdf-Format (barrierefrei)

 

Die Ausgabe der WeiberZEIT Nr. 32, Oktober 2017

WeiberZEIT (in schwerer Sprache) als pdf-Format (barrierefrei)

WeiberZEIT "Leicht gesagt"als pdf-Format (barrierefrei)

 


Foto von der Weiberzeit

WeiberZEIT, so nennt sich die zwei- bis dreimal jährlich erscheinende Zeitung des Projektes "Politische Interessenvertretung behinderter Frauen" des Weibernetz e.V. Hier gibt es 2-3 mal im Jahr Interessantes und Neues für Frauen mit Behinderung. Dank der Finanzierung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kann die WeiberZEIT von allen Interessierten kostenlos bestellt werden.

Die WeiberZEIT soll für möglichst alle Frauen lesbar sein.

Jede WeiberZEIT besteht aus zwei Teilen. Sie ist von zwei Seiten lesbar:

Neugierig geworden? Bestellen Sie sich einfach ein kostenloses Exemplar per Mail oder schauen Sie sich die Zeitung hier an.

Infos zum Datenschutz
Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage / Bestellung benötigen wir Ihre Kontaktdaten (Name, Postadresse, E-Mail-Adresse - in Übereinstimmung mit Art 6 Abs.1 lit f DSGVO).
Wir werden diese Daten ausschließlich zu der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihrer Bestellung verwenden und speichern. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und schon gar nicht verkauft. Sobald Ihre Anfrage oder Ihre Bestellung vollständig bearbeitet und abgeschlossen ist, werden wir Ihre Daten wieder löschen.

Text drucken