ose.dtd"> Weibernetz e.V. - die bundesweite Interessenvertretung für behinderte Frauen
Textgröße ändern
Standardgrößersehr gross
Seitenansicht ändern
Standard ohne Hintergrundbild

Weibernetz e.V. - Politische Interessenvertretung behinderte Frauen

Termine für behinderte Frauen

Termine

Weibernetz-Veranstaltungen im Jahr 2016

Weitere Termine für behinderte Frauen

 

Weibernetz-Veranstaltungen im Jahr 2016

31. August
Fachtag
Frauen-Beauftragte in Werkstätten und Wohn-Einrichtungen: Wir sind auf dem Weg


Ort: Berlin

Das Programm gibt es hier

Infos: Weibernetz e.V., Projekt „Frauenbeauftragte in Einrichtungen“, Tel.: 0561 – 72 885-314, frauen-beauftragte@weibernetz.de


21.-22. Oktober
Mitfrauenversammlung des Weibernetz e.V.

Ort: Mainz

Infos und Anmeldung beim Weibernetz: info@weibernetz.de

 

Weitere Termine

September

5. September
Info-Veranstaltung Frauenbeauftragte in Einrichtungen
Ort: Chemnitz

Infos: Lebendiger Leben! e.V., Tel.: 0351 – 89 96 204, sara.winsel@lebendiger-leben-ev.de

13. September
Info-Veranstaltung Frauenbeauftragte in Einrichtungen
Ort: Dresden

Infos: Lebendiger Leben! e.V., Tel.: 0351 – 89 96 204, sara.winsel@lebendiger-leben-ev.de

21. September
Ohne Arbeit, ohne Wert? – Lustvoll freie Lebenszeit gestalten

Seminar für Frauen mit Behinderung
Ort: Marburg
Infos: Hessisches Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung im Paritätischen Hessen, Tel.: 069 – 95 52 62 36, hkfb@paritaet-hessen.org oder fib e.V., Tel.: 06421 – 16 96 711, naxina-winstroer@fib-ev-marburg.de

24. September
Yoga für Frauen mit Behinderungen/ chronischen Erkrankungen
Ort: Berlin

Infos: Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V., Tel./Fax: 030 - 617 09 167, info@netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de

26. September
Info-Veranstaltung Frauenbeauftragte in Einrichtungen
Ort: Leipzig

Infos: Lebendiger Leben! e.V., Tel.: 0351 – 89 96 204, sara.winsel@lebendiger-leben-ev.de

26. September
Frauen und Mädchen mit Behinderung stärken. Tragfähige Netze schaffen

Fachtagung des Suse Netzwerks Ostholstein
Ort: Eutin
Infos: mixed pickles e.V., Tel.: 0451 – 70 21 640, info@mixedpickles-ev.de

28. September
Filme über die eigene Erfahrung mit Multipler Sklerose

Im Rahmen der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53, post@rut-berlin.de

 

Oktober

14. Oktober
40 Jahre Autonome Frauenhäuser in Bewegung – Gewalt gegen Frauen beenden!
Ort: Bonn

Infos: ZIF – Zentrale Informationsstelle autonomer Frauenhäuser, Tel.: 0228 – 68 46 95 04, zif-frauen@gmx.de

15./16. Oktober
Aus oll, mach toll TEXTIL

Upcycling Workshop für Frauen mit und ohne Behinderungen
Ort: Heidelberg
Infos: BiBeZ e.V., Tel.: 06221 – 60 09 08, info@bibez.de

26. Oktober
Alt werden mit Behinderung

Projektvorstellung im Rahmen der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53,
post@rut-berlin.de

28. Oktober
"Die Sehnsucht, ein Mädchen sein zu dürfen..."*

Vortrag und Diskussion zu Transgender Biographien für Frauen mit und ohne Behinderungen
Ort: Berlin
Infos: Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V., Tel./Fax: 030 - 617 09 167, info@netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de

29. Oktober
"Weihnachten kommt immer so plötzlich"

Bastel-Workshop für Frauen mit und ohne Behinderungen
Ort: Berlin
Infos: Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V., Tel./Fax: 030 - 617 09 167, info@netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de

29. Oktober
Wie wir besser mit Gefühlen umgehen

Workshop für Frauen mit Behinderungen/chronischen Erkrankungen
Ort: Heidelberg
Infos: BiBeZ e.V., Tel.: 06221 – 60 09 08, info@bibez.de

 

November

4. November
"Mein soziales Netz?!"

Ein Prüf- und Knüpf-Workshop für Frauen mit und ohne Behinderungen
Ort: Berlin
Infos: Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V., Tel./Fax: 030 - 617 09 167, info@netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de

5.-6. November
Herkunft – Ankunft – Zukunft. Neue Herausforderungen für Frauen und Gesundheit

AKF-Jahrestagung u.a. mit Workshop zu Müttern mit Behinderung
Ort: Essen
Infos: AKF – Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V., Tel.: 030 – 86 39 33 16, buero@akf-info.de

12./13. November
"Ich bin´s!" Eine Annäherung

Kunst-Workshop für Frauen mit Behinderungen/ chronischen Erkrankungen
Ort: Berlin
Infos: Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V., Tel./Fax: 030 - 617 09 167, info@netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de

17. November
Abschluss-Veranstaltung Frauen-Beauftragte in Einrichtungen der Behindertenhilfe in Bayern
Ort: München

Infos: Netzwerkfrauen Bayern, info@netzwerkfrauen-bayern.de

18./19. November
MitSprache

Kongress von Betroffenen für Betroffene von sexualisierter Gewalt und Unterstützer_innen
Ort: Berlin
Infos: Betroffenenrat beim Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, kontakt@betroffenenrat-ubskm.de

30. November
Fixed – The Science/Fiction of Human Enhancement

Filmvorführung und Diskussion zur Zukunft
Im Rahmen der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53, post@rut-berlin.de

 

 

Dezember

17. Dezember
Gewaltfreie Kommunikation

Workshop für Frauen mit Behinderungen/chronischen Erkrankungen
Ort: Heidelberg
Infos: BiBeZ e.V., Tel.: 06221 – 60 09 08, info@bibez.de

 

 

Januar 2017

25. Januar
Ausgegrenzt

Filmvorführung und Diskussion zu Assistenz und Teilhabegesetz
Im Rahmen der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53, post@rut-berlin.de

 

Februar

22. Februar
Barriere Gynäkologie

Projektvorstellung im Rahmen der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53, post@rut-berlin.de

 

März

29. März
Sins Invalids

Filmvorführung und Diskussion zu Überkreuzungen von Behinderung, Rassismus und Geschlecht
Im Rahmen der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53, post@rut-berlin.de

 

April

26. April
The Last Taboo

Film und Diskussion zu Liebe mit und ohne Behinderung
Im Rahmen der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53, post@rut-berlin.de

Mai

30. Mai
Intersektionen von Behinderung

Abschlussveranstaltung und Finissage der Einjahresreihe „Barrieren verkehren!“ zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Für Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen
Ort: Berlin
Infos: RuT - Rad und Tat – Offene Initiative Lesbischer Frauen e.V., Tel.: 030 – 621 47 53, post@rut-berlin.de

 











 

 












nach oben
Text drucken