Textgröße ändern
Standardgrößersehr gross
Seitenansicht ändern
Standard ohne Hintergrundbild

Weibernetz e.V. - Politische Interessenvertretung behinderte Frauen

Kurse zur Stärkung des Selbstbewusstseins

Mit dem SGB IX wurde eine neue Leistung für behinderte und von Behinderung bedrohte Frauen und Mädchen geschaffen. Ergänzend zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation können Frauen und Mädchen nach § 44 Abs. 1 Rehabilitationssport und - das ist neu - Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins ärztlich verordnet werden.

Da es sich um eine ergänzende Leistung handelt, können die Übungen nur solchen Frauen und Mädchen verschrieben werden, die sich gerade in einer Maßnahme zur medizinischen oder beruflichen Rehabilitation befinden.

In der Praxis können die meisten Frauen ihren Rechtsanspruch auf diese Leistung jedoch noch nicht einlösen. Von Seiten des Weibernetz haben wir im Sommer 2005 die Landesbehindertensportverbände befragt, ob sie diese Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins anbieten. Das Ergebnis zeigt: Lediglich in Berlin und NRW werden diese Übungen nach dem SGB IX zeitweise angeboten.

Das kann so nicht bleiben! Von Seiten des Weibernetz sind wir sehr daran interessiert, schnelle Lösungen zu finden, damit diese Übungen flächendeckend zur Verfügung stehen und Frauen ihren Rechtsanspruch einlösen können.

Martina Puschke
Oktober 2005

Umsetzung der Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins im Oktober 2005

Ergebnisse der Fragebogenerhebung des Weibernetz e.V. zur Ermittlung des aktuellen Stands von angebotenen Kursen zur Stärkung des Selbstbewusstseins (Stand: Sommer 2005)

Hinweise zur Organisation von Kursen in Einrichtungen der Behindertenhilfe von Christine Karches, Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Kommentar des Weibernetz zum In-Kraft-Treten der Rahmenvereinbarung "Rehabilitationssport und Funktionstraining" vom Oktober 2003

Rahmenempfehlung "Rehabilitationssport und Funktionstraining" Oktober 2003
Hier können Sie die Rahmenvereinbarung für Rehabilitationssport und Funktionstraining vom 1. Oktober 2003 herunterladen. Die Rahmenvereinbarung regelt z.B. wie die Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins aussehen sollen und wie sie verordnet werden. Die Vorstellungen des Weibernetz konnten in dieser Empfehlung in keinster Weise realisiert werden. Aber lesen Sie selbst....

Projekt "SELBST" zur Entwicklung von Leitlinien der Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins

Text drucken